1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pressearchiv

29.09.2010/Medieninformation 21/2010

"Produktives Lernen" auch an der Lessing-Oberschule Freital erfolgreich angelaufen

v.l.n.r.: Anka Kamholz (Förderschulzentrum "Peter Rosegger" Coswig); Karl-Heinz Herfort (Handwerkskammer Dresden, Abteilungsleiter Berufsbildung); Laura Mende (Oberschule Bad Gottleuba); David Baumgarten (35. Oberschule Dresden); Christin Geppert (Oberschule "Siegfried Richter" Gröditz; Sindy Klein (Oberschule "Am Merzdorfer Park" Riesa); Sabrina Murath (Oberschule "Am Kupferberg" Großenhain); Maria Kolossa (Oberschule "Am Kupferberg" Großenhain); Christina Koch (Sächsische Bildungsagentur Dresden, Abteilungsleiterin)

v.l.n.r.: Anka Kamholz (Förderschulzentrum "Peter Rosegger" Coswig); Karl-Heinz Herfort (Handwerkskammer Dresden, Abteilungsleiter Berufsbildung); Laura Mende (Oberschule Bad Gottleuba); David Baumgarten (35. Oberschule Dresden); Christin Geppert (Oberschule "Siegfried Richter" Gröditz; Sindy Klein (Oberschule "Am Merzdorfer Park" Riesa); Sabrina Murath (Oberschule "Am Kupferberg" Großenhain); Maria Kolossa (Oberschule "Am Kupferberg" Großenhain); Christina Koch (Sächsische Bildungsagentur Dresden, Abteilungsleiterin)

05.05.2010/Medieninformation 10/2010

Prüfungen an der Oberschule 2010

22.04.2010/Medieninformation 08/2010

Handwerksberufe hautnah erleben


Am Dienstag, dem 27. April 2010, findet von 09.00 bis 14.00 Uhr

im Komplex SportOberschule/ Sportgymnasium Dresden
Messering 2a, 01067 Dresden

der Aktionstag "Handwerksberufe zum Anfassen" statt.

22.04.2010/Medieninformation 06/2010

WHITE CUBE / BLACK BOX
Kunst im Container - Gegenwartskunst in der Schule

WHITE CUBE/ BLACK BOX ist ein Kunstprojekt von Dresdner Schülerinnen und Schülern, initiiert vom Kunsthaus Dresden.

Seit Oktober vergangenen Jahres arbeiten Expertenteams aus Architektur, Ge-staltung und Kunst mit 30 Jugendlichen (im Alter von 13 bis 17 Jahren) in kleinen Teams an der Entwicklung eines eigenen temporären Ausstellungsraumes auf dem Schulhof. Basierend auf Containerarchitektur wandert der weiße Würfel mit wechselnden Ausstellungen bis 2011 von Schule zu Schule. Durch WHITE CUBE/ BLACK BOX wird ein Teil der Schule zum öffentlichen Ort für Kultur und zum Kristallisationspunkt für Wünsche und Ideen, die auch außerhalb der Schule Geltung haben.  Mit einer Vernissage am 16. April, 19.00 Uhr wird auf dem Gelände des Marie-Curie-Gymnasiums Dresden, Terrassenufer 15, 01069 Dresden (Schulhof hinter dem Schulgebäude) die erste gemeinsame Ausstellung zum Thema „Luxus“ eröffnet.Das Projekt findet in Kooperation mit dem Marie-Curie-Gymnasium, der 30. Oberschule und dem Vitzthum-Gymnasium statt und wird gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus und Sport und den Europäischen Sozialfonds im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Heraus-Forderung! Ganzheitliches Lernen im Projekt!“

Weitere Informationen unter: www.white-cube-black-box.de.
Öffnungszeiten der Ausstellung:
17.April - 16. Mai 2010
geöffnet Mi / Do: 11.25 – 11.45 Uhr (Große Pause), Do / Fr: 16 – 19 Uhr , Sa / So: 14 – 19 Uh

Hinweis für Medienvertreter:Am 16. April findet 18.00 Uhr ein Pressegespräch mit anschließender Führung statt.
Interessenten sind herzlich eingeladen.

06.02.2009/Pressemitteilung 04/2009

Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Freital
Informationen und Beratung zur Berufswahl bietet am Sonnabend, den 07.03.2009 das Berufliche Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Freital beim Tag der offenen Tür. Von 9.00 bis 12.00 Uhr sind Schüler, Eltern und interessierte Lehrer der Oberschulen eingeladen.

Von Tuten und Blasen keine Ahnung?

Im kommenden Schuljahr werden die Schüler der 56. Oberschule Dresden in einer der neuen fünften Klassen ganz besonderen Musikunterricht gestalten: ...

Gütesiegel „Sportfreundliche Schule 2006/2007“

...Aus dem Regionalstellenbereich Dresden werden folgende Schulen ausgezeichnet:
Grundschule Cossebaude, Astrid-Lindgren-Grundschule Heidenau, 138. Oberschule Dresden, Gymnasium Coswig, Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft und Technik Freital....

Grundschüler erhalten Bildungsempfehlung

Für die Fortsetzung der Schullaufbahn nach Klasse 4 entweder an der Oberschule oder am Gymnasium gibt es am 05.03.2007 die Bildungsempfehlung....

05.04.2011/Medieninformation 14/2011

Tanz der Schulen 2011

18.03.2011/Medieninformation 13/2011

Ran an den Ball - Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" im Volleyball

17.03.2011/Medieninformation 11/2011

Viele Wege zum Abitur- jetzt bewerben an den Beruflichen Schulzentren

17.03.2011/Medieninformation 12/2011

Olympiade – einmal anders

Französischolympiade in der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden

04.03.2011/Medieninformation 10/2011

Berufsorientierung einmal anders.

02.03.2011/Medieninformation 09/2011

Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum für Dienstleistung und Gestaltung

02.03.2011/Medieninformation 08/2011

Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Freital

11.02.2011/Medieninformation 07/2011

09.02.2011/Medieninformation 06/2011

 Telefon-Hotline rund um die Halbjahresinformation

01.02.2011/Medieninformation 05/2011

Die neue Bildungsempfehlung -
Bildungsagentur Dresden lädt ein zum Elternforum

27.01.2011/Medieninformation 04/2011

Im Winter schon an den Sommer denken – Tag der offenen Tür am BSZ Wirtschaft Pirna

25.01.2011/Medieninformation 03/2011

Christina Kutschke, Leiterin Kreisjugendamt Meißen und Anja Stephan, Leiterin Regionalstelle Dresden, unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung

Christina Kutschke, Leiterin Kreisjugendamt Meißen und Anja Stephan, Leiterin Regionalstelle Dresden, unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung

Bildungsagentur Dresden und Kreisjugendamt Meißen arbeiten künftig noch enger zusammen

24.01.2011/Medieninformation 02/2011

Tradition und Moderne –BSZ Gastgewerbe wird 50 !

13.01.2011/Medieninformation 01/2011

St. Afra auf dem Weg zur ersten staatlichen "International Baccalaureate World School“ in Sachsen

17.12.2010/Medieninformation 26/2010

Gemeinsame Medieninformation Sächsische Bildungsagentur Regionalstelle Dresden und Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wird ab Montag, dem 20.12.2010, wieder der planmäßige Unterricht aufgenommen, der Schülerverkehr wird gewährleistet

16.11.2010/Medieninformation 24/2010

Erste Staatsprüfung Lehramt - und dann??
Informationsveranstaltungen für Lehramtsstudenten der TU Dresden

16.11.2010/Medieninformation 23/2010

„Noch mal Glück gehabt…?!“ – Theaterperformance im Sächsischen Landtag

15.12.2010/Medieninformation 25/2010

Gemeinsame Medieninformation Sächsische Bildungsagentur Regionalstelle Dresden und Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wird ab morgen der Schülerverkehr eingestellt, in den Schulen findet kein plan-mäßiger Unterricht statt.

29.09.2010/Medieninformation 22/2010

Kreiselternrat im Landkreis Meißen neu gewählt

Stuhlbaumuseum

Stuhlbaumuseum

24.09.2010/Medieninformation 20/2010

Ausbildung in der Stahlindustrie auf dem Prüfstand –
Comenius-Regio-Projekt macht es möglich

24.09.2010/Medieninformation 19/2010

Ausstellung "Vielfalt" präsentiert sich in der Regionalstelle Dresden

22.09.2010/Medieninformation 18/2010

Lust auf Studium? - BSZ Gastgewerbe bietet Schülern "Unitag"

21.09.2010/Medieninformation 17/2010

Grundschule Freital-Wurgwitz ist Sachsens erste „Kneipp-Schule“

Grundschule Freital-Wurgwitz ist Sachsens erste „Kneipp-Schule“

Grundschule Freital-Wurgwitz ist Sachsens erste „Kneipp-Schule“

26.08.2010/Medieninformation 16/2010

Einladung zur Preisverleihung
"Kinderfreundlichstes Restaurant in Dresden 2010"

18.08.2010/Medieninformation 14/2010

Laufen für den guten Zweck

24.08.2010/Medieninformation 15/2010

Fachkräfte nach Wunsch - Aktion „Sprungbrett“ am Beruflichen Schulzentrum Meißen

Teilnehmer am "Regenwaldlauf" im April 2010

Teilnehmer am "Regenwaldlauf" im April 2010

20.08.2010/Medieninformation 13/2010

Sonderpreis für Zitronenstrom

Arbeit am Projekt - Schüler des BVJ 09

Arbeit am Projekt - Schüler des BVJ 09

22.04.2010/Medieninformation 07/2010

Abitur 2010

Für ca. 1800 Abiturienten im Regionalstellenbereich Dresden beginnt am 20.04.2010 der Prüfungsstress.Start ist am Dienstag mit Deutsch, im Grundkurs 240 Minuten, im Leistungskurs 300 Minuten.Die Prüfungsarbeiten haben teilweise eine veränderte Struktur gegenüber den Vorjahren, z.B. gibt es in den Naturwissenschaften (Biologie, Physik, Chemie) und Mathematik einen hilfsmittelfreien Teil von 60 Minuten.Insgesamt legen die Abiturienten fünf Prüfungen ab (drei schriftliche – beide Leistungskurse und ein Grundkursfach sowie zwei mündliche).
Die Einbringung einer Besonderen Lernleistung als fünftes Prüfungsfach ist möglich.
In den Fächern Geographie und Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft kann erstmals eine schriftliche Grundkursprüfung abgelegt werden.
Im Zeitraum vom 10.05. bis 04.06. finden die mündlichen Prüfungen statt.
Hier sind ab diesem Schuljahr auch Prüfungen in den Fächern evangelische und katholische Religion, Ethik sowie Informatik möglich.Die Ausgabe der Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife kann je nach Entscheidung der Schule im Zeitraum vom 19.06. bis 27.06.2010 erfolgen.
 

 

24.06.2010/Medieninformation 12/2010

Beste Hauptschüler im Regionalstellenbereich Dresden erhalten Auszeichnung

09.06.2010/Medieninformation 11/2010

Die Welt zu Gast am Dresdner BSZ für Gesundheit und Sozialwesen -
Großes Abschlussfest für die Teilnehmer des Internationalen Kinderchorfestivals 2010

22.04.2010/Medieninformation 09/2010

Konsumierst du noch oder denkst du schon?
Alternativen zum derzeitigen Umgang mit unseren Ressourcen


Das ist am 26.04.2010 Topthema für die Schülerinnen und Schüler am Marie-Curie-Gymnasium Dresden anlässlich des 8. Internationalen Projekttages der deutschen UNESCO-Projekt-Schulen. UNESCO-Projekt-Schulen verstehen sich als Orte demokratischen Lernens, innovativer Schulentwicklung und zukunftsfähigen Denkens und Handelns.Neben dem nun schon traditionellen Regenwaldlauf am Marie-Curie-Gymnasium gibt’s an dem Tag für jede Klassenstufe ein "Ressourcenthema" als Unterrichtsgegenstand. Ob Nahrung, Wasser, Luft oder Energieträger – die künstlerische Installation von Visionen zum zukünftigen Umgang mit den Ressourcen wird das neu erworbene Wissen abschließend dokumentieren. Eine öffentliche Präsentation findet 10 Uhr zur Thematik "Was bedeutet es konkret „UNESCO-Projektschule“ zu sein?" statt.Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

 

13.04.2010/Medieninformation 04/2010

Schneller, höher, weiter - Landesfinale in der Hallenleichtathletik


Am 15.04.2010 findet in der Margon Arena Dresden, Bodenbacher Str. 154, das Landesfinale des Schulsportwettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia" in der Hallenleichtathletik für Grundschüler statt.
Für den Regionalstellenbereich Dresden kämpfen die Schulteams der 33. Grundschule Dresden und der Glückauf-Grundschule Freital um Medaillen.
Insgesamt treffen 10 sächsische Teams mit jeweils 14 Sportlern aus den Klassenstufen 2 bis 4 aufeinander.
In neun Staffelwettkämpfen ist Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit gefragt - sogar theoretisches Wissen müssen die Schülerinnen und Schüler an einer Station unter Beweis stellen.
Ein Pokal, Medaillen und Sachpreise winken dem Sieger, die Platzierten erhalten Medaillen, Urkunden und T-Shirts.

14.04.2010/Medieninformation 05/2010

Ran an den Ball - Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" im Volleyball


Am 16.04.2010 findet im Sportpark Dippoldiswalde das Landesfinale des Schulsportwettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia" im Volleyball der 10- bis 13-jährigen Jungen und Mädchen statt.

Für den Regionalstellenbereich Dresden schmettert das Jungenteam des Werner-Heisenberg-Gymnasiums Riesa die Bälle übers Netz.

Bei den Mädchen kämpft die Schulmannschaft des Glückauf-Gymnasiums Dippoldiswalde gegen Mannschaften aus Weißwasser, Reichenbach, Freiberg und Grimma um den Pokal der besten Schulvolleyballmannschaft Sachsens im Jahr 2010.

Gespielt wird auf einem verkleinerten Spielfeld mit nur 4 Sportlern.
Ein Pokal, Medaillen und Sachpreise winken dem Sieger, die Platzierten erhalten Medaillen, Urkunden und T-Shirts.

10.02.2010/Medieninformation 03/2010

1 Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum für Tech-nik und Wirtschaft Freital

03.02.2010/Medieninformation 02/2010

Am 5. Februar erhalten ca. 97 000 Schülerinnen und Schüler im Bereich der Sächsischen Bildungsagentur Regionalstelle Dresden ihre Halbjahresinformation.

Die Regionalstelle Dresden richtet am Freitag, 05.02.2010, von 11-16 Uhr eine Telefon-Hotline für Eltern und Schüler ein.
Bei Fragen rund um die Halbjahresinformation stehen Schulreferenten mit Rat und Auskünften zur Verfügung.

Telefon – Hotline
0 351 / 8 439 488
0 351 / 8 439 376

    21.01.2010/Medieninformation 01/2010

    Berufswunsch: Erzieher!?

    04.12.2009/Medieninformation 13/2009

    Erste Staatsprüfung Lehramt - und dann??
    Informationsveranstaltungen für Lehramtsstudenten

    11.12.2009/Medieninformation 14/2009

    "Chemie international" - Gäste aus Frankreich am BSZ Radebeul

    06.11.2009/Medieninformation 12/2009

    „Genauer hinsehen“ – Ausstellungseröffnung in der Regionalstelle Dresden

    06.10.2009/Medieninformation 11/2009

    Unterricht mal anders -„20 Jahre Friedliche Revolution“ – Ein Projekttag am Marie-Curie-Gymnasium Dresden

    24.09.2009/Pressemitteilung 10/2009

    Berufswahlpass und Qualitätssiegel - Bildungsagentur Dresden präsentiert sich bei den „Riesaer Herbsttagen“

    Die Sächsische Bildungsagentur Regionalstelle Dresden präsentiert sich auf der "Ausbildungs- und Studienbörse" Riesa vom 25. bis 26. September 2009 jeweils von 10 bis 18 Uhr mit Stand-Nr. 205 rund um das Thema „Berufs- und Studienorientierung“.

    Kompetente Ansprechpartner beraten zu Schülerpraktika, Berufswahlpass oder auch zu den vielfältigen Bildungsangeboten im Bereich der Berufsbildenden Schulen.

    11.09.2009/Pressemitteilung 09/2009

    BSZ für Technik Dresden wird 75 – mit einem neuen BMW !

    29.04.2009/Pressemitteilung 06/2009

    Unregelmäßigkeiten bei schriftlicher Abiturprüfung im Fach Geschichte

    11.06.2009/Pressemitteilung 07/2009

    Neue Wege - neue Chancen

    22.06.2009/Pressemitteilung 08/2009

    Fragen zum Zeugnis? Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden gibt Auskunft

    23.04.2009/Pressemitteilung 05/2009

    Sächsischer Landtag in der Schule

    Noch bis zum 25. Mai 2009 kann im BSZ Technik Pirna, Pillnitzer Str. 13 a die Interaktive Wanderausstellung des Sächsischen Landtages besichtigt werden.

    05.03.2009/Pressemitteilung 03/2009

    Olympiade – einmal anders
    Französischolympiade in der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden

    05.02.2009/Pressemitteilung 02/2009

    Am 6. Februar erhalten ca. 100 000 Schülerinnen und Schüler im Bereich der Sächsischen Bildungsagentur Regionalstelle Dresden ihre Halbjahresinformation.

    Die Regionalstelle Dresden richtet am Freitag, 06.02.2009, von 10-15 Uhr eine Telefon-Hotline für Eltern und Schüler ein.

    Bei Fragen rund um die Halbjahresinformation stehen Schulreferenten mit Rat und Auskünften zur Verfügung.

    14.10.2008/Pressemitteilung 13/2008

    Sprachbarrieren überwinden – Zukunftschancen bieten

    Auch im Schuljahr 2008/09 können Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund wieder Förderunterricht durch die Stiftung Mercator erhalten.

    22.01.2009/Pressemitteilung 01/2009

    Berufswunsch: Erzieher!?

    Am 31.01.2009, 10 Uhr, findet im Beruflichen Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen Dresden eine Infoveranstaltung zur Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern statt.

    02.10.2008/Pressemitteilung 12/2008

    Fliegen ohne Angst und Testfahrt im Mini - Technik sehen, erleben und verstehen!

    01.10.2008/Pressemitteilung 11/2008

    Ein Brunnen für Kambodscha

    25.09.2008/Pressemitteilung 09/2008

    Berufsinformation in den Beruflichen Schulzentren.
    Die beruflichen Schulzentren bieten zum Tag der offenen Tür die Möglichkeit, sich über berufliche Bildungsmöglichkeiten und dem Erwerb von studienqualifizierenden Abschlüssen zu informieren.

    Folgende Termine sind 2008 vorgesehen:

    26.09.2008/Pressemitteilung 10/2008

    Das Marie-Curie-Gymnasium Dresden erhält heute in Erfurt die Auszeichnung als „Offizielles Dekade-Projekt der UN“ für sein Regenwaldprojekt.

    "Tag der offenen Tür" BSZ Technik und Wirtschaft Freital

    Informationen und Beratung zur Berufswahl bietet am Sonnabend, dem...

    Kinderfreundlichstes Restaurant in Dresden

    Alle Interessierten sind zum "Tag der offenen Tür" im BSZ für Gastgewerbe Dresden am ...

    Informationsveranstaltung zur Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern

    Im letzten Jahr wurden in Dresden über 100 Erzieherinnen und Erzieher neu eingestellt. Mit dem wachsenden Bedarf an Erzieherinnen und Erzieher wird an die Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle ...

    19.09.2008/Pressemitteilung 08/2008

    Freie Ausbildungsplätze an einigen Beruflichen Schulzentren

    Zum Ausbildungsstart des Schuljahres 2008/09 haben nicht alle Schüler ihre Ausbildung angetreten. Deshalb sind an folgenden Schulen noch freie Plätze vorhanden:

    Fachtagung Sport im Sportpark Dippoldiswalde

    Vom 6.-8. März 2008 findet im Sportpark Dippoldiswalde die vierte schulartübergreifende „Fachtagung Sport“ im Bereich der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden statt...

    Rock Challenge - Drogenprävention

    Nun schon zum 6. Mal in Dresden!
    Das Anti-Drogenprojekt in Form eines Tanzwettbewerbs findet am 17.03.2008 im Kulturpalast Dresden statt. ...

    Pressekonferenz 2008, BSZ Gastgewerbe

    EINLADUNG zur Pressekonferenz - Medienvertreter sind herzlich zur Pressekonferenz am 15.01.2008  ...

    Internationales Schülerfilmfestival in Wels/ Österreich

    Kötitzer Schülerfilm „Mädchen - was Jungs schon immer wissen wollten“ steht im Finale ...

    Grund- und Förderschultag

    Am 29.09.2007 findet an der Grundschule Nünchritz der alljährliche . . .

    Berufsinformation in den Beruflichen Schulzentren

    Die Beruflichen Schulzentren bieten zum Tag der offenen Tür die Möglichkeit, . . .

    Fit in vier Sprachen

    Am 21. September 2007 findet das 4. Mehrsprachenturnier . . .

    Schuljahresauftakt 2007/2008

    Das Schuljahr 2006/2007 war von wenigen einschneidenden Veränderungen geprägt . . .

    Grundschulen wetteifern im Fitnesszehnkampf

    Am Donnerstag, 26.04.2007, findet der 2. Fitnesszehnkampf der Grundschulen in der Sporthalle Bodenbacher Straße statt. ...

    Freie Ausbildungsplätze

    Im Schuljahr 2007/08 gibt es noch freie Ausbildungsplätze an folgenden Schulen . . .

    Anti-Aggressionsprojekt "Faustlos"

    Mit Beginn des neuen Schuljahres wird an 5 Grundschulen und 5 Förderschulen Dresdens das Projekt "Faustlos" angeboten . . .

    Feierliche Zeugnisübergabe

    Zum Schuljahresende erhielten 189 künftige Lehrer . . .

    Tragischer Vorfall

    Am Mittwoch, den 18.07.2007 kam es an der Grundschule „Bruno Gleißberg“ zu einem tragischen Vorfall. Während einer schulischen Veranstaltung starb ein 7jähriges Mädchen. ...

    Zeugnishotline

    Im Regionalstellenbereich Dresden erhalten zum Endes des diesjährigen Schuljahres ca. 106 000 Schüler ihre Zeugnisse. ...

    Informationsveranstaltung zur Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern

    Im letzten Jahr wurden in Dresden über 100 Erzieherinnen  und Erzieher neu eingestellt. ...

    Rock Challenge 2007 in der Messe Dresden

    400 Schüler aus 9 verschiedenen Schulen kommen am 23.04.2007, 19.00 Uhr auf die Bühnenbretter in der Messehalle 1 um das Ergebnis monatelanger Vorbereitungen im Rahmen des Anti-Drogenprojektes ...

    Olympiade – einmal anders

    Französischolympiade in der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden
    Dass Kräftemessen nicht nur auf sportlichem, sondern ...

    Vertreter der Schulverwaltung aus europäischen Ländern informieren sich über moderne Unterrichtsmethoden

    Im Rahmen des ARION - Austauschprogramms der Europäischen Union informieren sich 10 Vertreter aus Schulverwaltungen ...

    Polizeieinsatz an Coswiger Schulen

    In den heutigen frühen Morgenstunden wurde der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass in einer Schule in Coswig ...

    Marginalspalte

    Thema Schule und Ausbildung

    Struktur der Sächsischen Bildungsagentur

    Organigramm Stand: 1. März 2017

    Besondere Bildungsberatung

    Besondere Bildungsberatung für Deutsch als Zweitsprache

    Weiterführende Informationen der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden

    Monatspläne Sport

    März 2017

    Februar 2017

    Januar 2017

    »Tage der offenen Tür« an Schulen

    In den nächsten 100 Tagen findet an 197 Schulen ein »Tag der offenen Tür« statt.

    Die Termine können durch die Schulen in der Schuldatenbank eingetragen werden.

    © Sächsische Bildungsagentur (SBA)